Wanderung durch die Weinberge Meißens

Alte Höfe, Ritter- und Weingüter – lassen Sie sich von mir auf eine Wanderung entlang der Sächsische Weinstraße im Spaargebirge bei Meißen entführen!

Alte Gehöfte, gepflegte Weinberge, karstiges Gestein, das historische Meißen und die glitzernde Elbe im Tal: Aufgrund der großen Nachfrage biete ich dieses Jahr eine Wanderung durch das Spaargebirge bei Meißen mit seinen Weinbergen an.

LEICHTE WANDERUNG durch die Weinberge Meißens – So sieht unser Tag aus:

  • Spaziergang entlang der Elbe bis zum Fuße des Spaargebirges
  • Besuch der historischen Weinpresse von 1750
  • Aufstieg zur Juchhöh mit einem schönen Blick auf die Altstadt von Meißen
  • Picknik oder Besuch eines Biergartens
  • Besuch des Aussichtsturmes Weitergang zur Boselspitze mit herrlichem Blick auf das Elbtal
  • Besuch des „Boselgartens“ ein Botanischer Garten
  • Rückweg entlang des Boselwegs.

Unser Treffpunkt ist der Bahnhof Meißen!

Gesamtwanderstrecke: ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: Mittel (mit normal bis guter Kondition ohne Probleme machbar)
Besonders geeignet für: Untern. lustige Senioren, Touristen, Firmen- bzw. Vereinsausflügler
Dauer: ca. 4 Std.
in kleinen Gruppen bis 15 Personen.

TERMINE FRÜHJAHR 2015:
ab April: jeden Samstag und Sonntag 10 Uhr

Weitere Termine und Gruppenpreise auf Anfrage
Preis pro Person: 15 €